Herzlich willkommen

D&Sasta heißen euch herzlich willkommen
auf der Seite der NiSa-Con.

Klickt euch durch und entdeckt das aufregende Angebot
der Anime- und Manga Convention in Braunschweig!

3D-Druck-Workshop

ABS, PLA, Blender, 3D-Drucker oder auch 3D-Modellierung?
Schon mal gehört, aber keinen Plan, wie das Ganze funktioniert und noch besser, wie sich das im Cosplay nutzen lässt?
Dann bist du hier genau richtig.3D Modelling
In Ryus Workshop wird dir gezeigt, wie du mit simplen Methoden und kurzer Einarbeitungszeit selber ein 3D-Modell kreieren, es drucken und zu einem schicken Cosplay Accessoire machen kannst.

Sakura

Aller guten Dinge sind drei und so freuen wir uns, euch die letzte gesangliche Unterstützung für dieses Jahr ankündigen zu können: Sakura!

Sakura ist ein junger Showact aus Nordrhein-Westfalen, der seit 2016 auf den Bühnen verschiedener Conventions in Deutschland auftritt.
Sie singt seit mehreren Jahren mit viel Leidenschaft und Liebe auf YouTube und hat sich endlich ihren Traum erfüllt, dies auch live zu tunSakura Asahara_Programmbild
Auch in diesem Jahr ist sie wieder auf verschiedenen Conventions mit dabei.
In ihrem Programm singt Sakura unter anderem verschiedene Lieder aus Anime, darunter Klassiker wie Sailor Moon, aber auch aktuellere Titel wie Sousei no Onmyouji sind vertreten.

Falls ihr euch vorab informieren möchtet,
dann könnt ihr das bei Facebook oder YouTube tun:
www.youtube.com/user/xSakura35x
www.facebook.com/CherishSaku/

Häkel-Workshop

Wenn eure Reaktion zum Thema Häkeln etwa so aussieht: „Häkeln? Macht meine Oma.“ oder „Braucht man das nicht für Topflappen?“ möchte Rinni euch zeigen, dass man, mit ein wenig Geschick und Geduld, auch viele andere tolle Sachen machen kann.
Ob eine Handysocke oder ein niedlicher Schlüsselanhänger, es ist alles viel einfacher als es sich zuerst anhört.Häkel workshop
Sie zeigt euch, was ihr braucht, wie man häkelt und gibt euch Tipps, wie ihr eure eigenen Projekte verwirklichen könnt.

Falls ihr jetzt Lust bekommen habt es mal zu versuchen, dann könnt ihr das im Workshop direkt tun.
Für 2€ könnt ihr ein kleines Starterset (mit Häkelnadel, Wolle und anderem erforderlichen Material) erwerben und mit Anleitung loslegen.
Bitte beachtet, dass die Anzahl der Teilnehmer gegebenenfalls begrenzt werden muss.

Kimono-Workshop

Passend zu unserer diesjährigen Convention können wir euch wieder einen Kimono-Workshop anbieten.

Kimono – vom Altertum bis in die Moderne hat sich dieses traditionelle japanische Kleidungsstück kaum verändert.
Inzwischen ist der Kimono auch im Hier und Jetzt angekommen und fordert seinen Platz ein.
Wie, wann und wo trägt man Kimono?Kimono Workshop
Wer trägt heute überhaupt noch einen?
Warum hat es der Kimono so schwer in der heutigen Zeit?

All diese Fragen versucht Marlen euch zu beantworten, mit vielen Beispielen und Kimono zum Bestaunen. Außerdem wird es eine Vorführung geben wie man einen Kimono anzieht, um einige Mythen und Legenden zu widerlegen oder zu bestätigen.
Falls ihr selbst einen habt, bringt ihn doch einfach mit!

Maid Café

Nach dem tollen Erfolg vom letzten Jahr bieten wir euch auch dieses Mal wieder unser Maid-Café an.

Im Café Mondhase könnt ihr euch von sechs Maids und einem Butler bedienen lassen.
Neben diversen Softdrinks, Tee, Kaffee und Matcha Latte bieten wir außerdem leckere Muffins, Pudding, Cakepops, Waffeln, Kuchen und Torten an.Facebook werbung 2017 Kopie
Für alle Veganer bieten wir auch eine vegane Variante an.
Jeder Kuchen wird von einer Maid persönlich für euch verziert und wenn ihr möchtet könnt ihr auch ein Foto mit ihr zusammen machen, das ihr dann selbstverständlich mit nach Hause nehmen könnt.

Das Team vom Café Mondhase freut sich auf euch!

Revolution Smile

Revolution Smile schauen in diesem Jahr erneut bei uns vorbei und haben ihr neues Stück „Abenteuer Altenheim“ dabei.

Habt ihr euch nicht auch schon mal gefragt, was mit den alten Anime Helden passiert, wenn ihre glorreiche Zeit vorbei ist?
Ganz einfach – Sie landen im Altenheim!
Und was passiert eigentlich mit jungen Helden, die es mit dem Gesetz nicht ganz so genau nehmen? RevolutionSmile
Auch sie landen im Altenheim!
Vier Junge Helden müssen ihre Sozialstunden im Altenheim verrichten. Dort müssen sie den „liebevollen“ Senioren wie Vegeta und Sailor Moon tatkräftig unter die Arme greifen.
Jedoch ereignen sich plötzlich brutale Überfälle in der Stadt und sogar das Altenheim wird von diesem noch unbekannten Gegner bedroht, denn ihm wurde anscheinend etwas Wichtiges gestohlen!
Werden unsere Helden es schaffen, die Bedrohung abzuwenden und gleichzeitig ihre Sozialstunden abzuarbeiten?
Können sie diesen mysteriösen Gegner besiegen, oder verlieren sie dank der älteren Generation schon vorher den Verstand?

Project KDO

Es wird wieder getanzt auf der NiSa-Con!
Wir begrüßen zum ersten mal Project KDO auf der NiSa-Con.

>>Project KDO’s Convention-Debut auf der NiSa-Con!
Wir wagen den Schritt vom Video zur Bühne,
um euch koreanische(n) Musik & Tanz in einer kleinen Show näherzubringen.
Kommt vorbei, let’s dance and be crazy! 8D<<logo_ProjectKDO

Kartenvorverkauf auf dem Braunschweiger Animexxtreffen

Wie jedes Jahr bieten wir euch auch in diesem Jahr wieder einen vergünstigten Vorverkauf an.
Am 13. Mai 2017 habt ihr Möglichkeit auf dem Braunschweiger Animexxtreffen günstigere Tickets für die diesjährige Convention abzustauben.

Die Preise sind wie folgt:
Samstagskarte je 13,- Euro
Sonntagskarte je 9,- Euro
Zweitageskarte je 20,- Euro
Übernachtungsticket je 25,- Euro*
* Inklusive Übernachtung und Frühstück am Sonntagmorgen. Limitiert auf 50 Stück.

Auch unsere Maids werden dort vertreten sein und haben einen süßen Vorgeschmack für das Maid Café dabei.
Für die ganz Mutigen unter euch wurde ein Wettbewerb organisiert, bei dem es insgesamt zwei Zweitagestickets zu gewinnen gibt. Für 5 Euro können diese übrigens auch zu einem Übernachtungsticket aufgewertet werden.

Wiedersehen mit Sasi

Hier kommt die nächste gesangliche Unterstützung für dieses Jahr!
Sasi besucht uns ein weiteres Mal und hat ihre neue Tour im Gepäck.

Eine klare, sanfte, aber doch kräftige Stimme – das ist Sasi.SasiLogo
Anime- und Gaming Songs sind bei ihr Programm.
Auf verschiedenen Sprachen singt die YouTuberin die unterschiedlichsten Songs, welche von EDM zu Balladen bis hin zu Anime-Klassikern und Songs aus der neuen Generation reichen.

hr Debut hatte die 19-Jährige Münchnerin auf der NiSa-Con im Jahre 2016 und möchte euch nun mit neuem Wind und ihrer Tour “The Story just begun” durch das Jahr 2017 begleiten.

Helfer gesucht

Wir sehen der diesjährigen Convention freudig entgegen und suchen dafür noch ein paar tatkräftige Helfer, die Lust haben uns zu unterstützen.
Das klingt gut?
Dann schreibt uns einfach eine Mail an helfer@nisa-con.de.IMG_0930
Weitere Informationen gibt es hier: http://tinyul.com/lgln2sg