Ehe man sich’s versieht ist auch die NiSa-Con 2019 bereits vorbei und auch eine Woche später erhalten wir auf diversen Kanälen noch viele Rückmeldungen von euch.

Obwohl wir die Convention in diesem Jahr leider erst verspätet ankündigen konnten, haben wir, euch zum Dank, doch wieder einen Besucherrekord verzeichnen können.

Neben der Besucherzahl haben sich aber auch einige unserer Räume vergrößert.
So ist zum Beispiel das Café Mondhase in einen größeren Raum umgezogen und konnte somit das Angebot für euch erweitern. Neben dem Klassischen Café wurde dieses Jahr zudem zum ersten Mal das Japanische Café angeboten.
Auch unsere Stepmania-Abteilung ist umgezogen und bot somit, auch zu Gunsten des Karaoke-Angebots, durchgehend die Möglichkeit zum Tanzen und Spaß haben.
Das Angebot in unserer Cafeteria hatte sich in diesem Jahr ebenfalls etwas gewandelt und so konntet ihr euch an frischen Ramen oder leckerem Teriyaki satt essen.
Zum zweiten Male durften wir auch das Team vom TCG Braunschweig begrüßen. Dort konntet ihr beim Trading Card Wettbewerb nette Preise absahnen.
Auf unserer Bühne im Saal feierte dieses Jahr der Pianist Junihuhn sein Debüt, die CosComedians animierten mit ihrem neuen Programm ‚You Decide‘ ebenfalls in einem gut angenommenen Debüt.

Wir haben die NiSa-Con 2019 positiv in Erinnerung und werden uns bei euch melden, sobald wir die NiSa-Con 2020 verkünden dürfen.
Bis dahin verbleiben in freudiger Stimmung und möchten uns noch einmal bei allen bedanken, die die NiSa-Con auch in diesem Jahr wieder gestaltet und möglich gemacht haben:

– unsere Händler und Künstler
– die Ricarda-Huch-Schule
– das Team vom TCG Braunschweig
– unsere Sponsoren
– unser Technik-Verleih
– die Workshop-Gestalter
– die Acts auf der Bühne
– das gesamten Team der NiSa-Con 2019.

Jedoch geht der größte Dank auch in diesem Jahr wieder an euch, unsere Besucher!
Vielen Dank für euer Kommen, eure Treue und euer Interesse.
Wir hoffen, dass ihr eine schöne NiSa-Con hattet und würden uns freuen, euch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu können.

Bleibt gesund, wir sehen uns!

– Euer Team der NiSa-Con 2019