Die Jungs und Mädels von Stör&Fried Theater sind bei uns zu Gast und verbreiten ein wenig Bühnenzauber in Form von Impro-Theater.
Auch zum Mitmachen 😉SuF April 2017

Stör&Fried Theater sind eine junge, dynamische Gruppe, die Spaß an Schauspielerei hat und den Kontakt zu Gleichgesinnten sucht.

Die Theatergruppe ist eine eingetragene studentische Vereinigung der TU Braunschweig, die allen Interessenten offensteht und jedem Mitglied die Möglichkeit gibt, sich als Schauspieler/in, Techniker/in oder Regisseur/in (oder, oder, oder …) auszuprobieren. Ihr Interesse gilt dem zeitgenössischen Theater und der Auseinandersetzung mit aktuellen dramatischen Texten.
Letztes Jahr feierten sie dann ihr 10jähriges Jubiläum.

Derzeit arbeitet die Truppe an ihrem aktuellen Stück „Cyrano in Buffalo“, das sie im April 2018 aufführen werden.

Neue Gesichter und kreative Köpfe zur Unterstützung auf und/oder hinter der Bühne sind bei ihnen immer gerne gesehen.

Aktuell trifft man sich einmal wöchentlich, montags um 20 Uhr, im esg-Saal (Pockelsstraße 21).